Meditationsworkshop „Grundlagen von Meditation und Achtsamkeit“ mit Saskia

Datum: August 4, 2021

Uhrzeit: 19:30

Veranstaltungen

Auftakt des monatlichen Meditationsangebots von Saskia für die Mitglieder und Interessenten des Münchner Zentrums für Hochsensibilität e.V.
Auch die längste Reise beginnt mit dem ersten Schritt.

Macht euren ersten Schritt hin zu mehr Wellness für das eigene Nervensystem, mehr Gelassenheit und Freude, neuen Entscheidungsräumen im eigenen Leben: Am 4. August um 19:30 Uhr findet der Meditationsworkshop „Grundlagen von Meditation und Achtsamkeit“ mit Saskia statt.

Ihr lernt, was Achtsamkeit und Meditation gerade für euch als Hochsensible tun kann, welche Herangehensweisen hilfreich sind, wie formelle und informelle Meditationspraxis funktionieren. Ihr bekommt Tipps für eine regelmäßige Meditationspraxis und macht praktische Meditations- und Achtsamkeitsübungen in der Gruppe.

Die Veranstaltung findet – abhängig von den Pandemie-Regeln und dem Wetter in der städtischen Natur oder online statt. Bitte meldet euch unter diesem Link zum Workshop an: https://saskiameditiert.com/kurse-seminare/.

Wer angemeldet ist und die Teilnahmegebühr von €8 bzw. €14 bzw. €20 bezahlt hat (je nach eigenen finanziellen Möglichkeiten), erhält den Link bzw. die Info, wo wir uns treffen.
Bei Rückfragen wendet euch gern direkt an Saskia: saskiameditiert@gmail.com.